Veröffentlicht am 20. August 2023

Case Study: Wie CloudStack es uns ermöglicht, maßgeschneiderte Kundenlösungen zu entwickeln

In der sich schnell verändernden Welt der IT-Einrichtungen ist es besonders wichtig, kreativ und anpassungsfähig zu sein. Unternehmen wie weSystems haben diese Idee wirklich verstanden. Wir sind auf IT-Einrichtungen spezialisiert und kümmern uns um Dinge wie Datenspeicherung, Verbindungen und Netzwerke. Im Grunde genommen sorgen wir dafür, dass Computer und Daten auf die bestmögliche Weise organisiert werden, indem wir die neueste Technologie einsetzen.

Stell dir vor, wir sind wie Computerzauberer, die superstarke Computer und wirklich sichere Orte für die Aufbewahrung von Informationen schaffen.

Hier ist ein cooles Beispiel dafür, was wir gemacht haben: Wir haben etwas namens Apache CloudStack verwendet, um eine spezielle Art von Computerwolke zu erstellen. Dieses Cloud-Ding kann viele Aufgaben gleichzeitig für verschiedene Leute erledigen, so als hätte man mehrere Wohnungen in einem großen Gebäude. Und wissen Sie was? Diese Wolke, die wir gebaut haben, passt perfekt zu unserer Mission, Menschen mit ihrer Technologie zu helfen.


Anpassungsfähige Lösungen im Zeitalter der Technologie

Die Revolution, die die digitale Transformation mit sich bringt, hat die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten und kommunizieren, völlig verändert. Dies bringt neue Probleme mit sich, die nur mit einzigartigen Lösungen gelöst werden können. Stephan Bienek, Leiter des Hosting-Teams bei der weSystems AG, betont die Bedeutung der Schaffung personalisierter Antworten mit Hilfe von Open-Source-Technologie:

„Unsere Aufgabe bei weSystems ist es, maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die den Prozess der Digitalisierung unterstützen und den Kunden wieder in den Mittelpunkt seines Geschäfts stellen. Wir versuchen, wo immer es möglich ist, auf Open-Source zu bauen, auch wenn das anfangs etwas mehr Aufwand bedeutet, sind wir von den Vorteilen überzeugt, die Open-Source auf lange Sicht bietet.“


Energizing Sophisticated Solutions

Die Reise, um alles in die Tat umzusetzen, begann mit einem Proof of Concept (PoC). Dies war eine Art Testphase, um zu sehen, wie gut CloudStack funktionieren könnte. Es dauerte nicht lange, bis wir erkannten, dass CloudStack perfekt für unsere Bedürfnisse war. Die Anweisungen waren klar, die Einrichtung war einfach, und die tägliche Nutzung verlief reibungslos. Nachdem die Testphase erfolgreich verlaufen war, begannen wir mit der Einrichtung eines Arbeitsbereichs. Gleichzeitig konzentrierten wir uns auf die Automatisierung, die Entwicklung von Tools, die Verfolgung der Nutzung und die Abrechnung.

Nachdem wir getestet und bei Bedarf Änderungen vorgenommen hatten, stellte unser Team fest, dass CloudStack wirklich flexibel ist. Es half uns, Probleme zu lösen, mit denen wir nicht gerechnet hatten. Es lässt sich problemlos mit den anderen von uns genutzten technischen Geräten kombinieren, so dass alles besser funktioniert und das Team mehr Vertrauen hat. Wir konnten sowohl Standard- als auch spezielle virtuelle Maschinen erstellen, und die Art und Weise, wie es online aussieht und funktioniert, war einfach und klar. Das hat dazu geführt, dass unser Team und unsere Kunden die Software sehr schätzen.

„Die große Auswahl an virtuellen Netzwerktypen und -funktionen ermöglicht es uns und unseren Kunden, komplexe virtuelle und hybride Lösungen zu erstellen, die auf sehr spezifische und einzigartige Herausforderungen ausgerichtet sind. Es ist fantastisch, virtuelle Standardmaschinen und hochgradig angepasste virtuelle Maschinen gleichzeitig einzusetzen“, resümiert Brian Nørgaard, Director Nordics bei weSystems ApS.“


Einbindung in die Open-Source-Gemeinschaft

Als starke Befürworter von Open-Source-Software sehen wirSystems die Bedeutung der Ergänzung der CloudStack-Umgebung. Wir engagieren uns, indem wir neue Funktionen vorschlagen, unseren Code mit der offenen und klaren Codebasis teilen und der Community helfen. Die große und enthusiastische CloudStack-Community ist wie ein Sicherheitsnetz, das bei allen Problemen und Fragen zur Hilfe bereit ist.

Diesen Artikel teilen:

Computing 11, Januar 2024

Mehr als nur Cloud: weSystems als Wegbereiter für den Fortschritt

In einer Welt, in der die Cloud-Technologie die Art und Weise, wie Unternehmen ihre IT-Infrastrukturen verwalten, revolutioniert hat, sind Features, Automatisierung und nahtlose Anbindung zu entscheidenden Schlüsselfaktoren geworden

Artikel lesen
Storage & Backup 12, September 2023

OVHcloud und weSystems gehen technologiebasierte Partnerschaft ein

München, 12. September 2023 – OVHcloud, der führende europäische Cloudanbieter, und weSystems, ein europaweit agierender Managed-IT-Provider, gehen eine technologiebasierte Partnerschaft ein.

Artikel lesen

    Schreiben Sie uns!

    E-Mail: sales@wesystems.ag

    Telefon: +49 89 244140-800

    Vorname *

    Nachname *

    Unternehmen *

    Position

    E-Mail *

    Telefon

    Nachricht *

    Ihre Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anfrage zu beantworten.


    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet! Unser Team meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Sollten Sie in der Zwischenzeit noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns ganz einfach per E-Mail oder Telefon.