FlexStorage Performance

Performance neu definiert

Storage ist nicht gleich Storage. Es geht um viel mehr.

#

FlexStorage Performance

Unterschiedliche Anwendungen erfordern unterschiedliche Speichertechniken.

Die Applikationen geben vor, welches Storage-Format benötigt wird. FlexStorage bedient dabei unter anderem die drei bekannten Speichertypen Block, File und Object Storage (S3). Neben grundsätzlich verschiedenen Techniken ist es erforderlich, die richtige Lösung für den gewählten Einsatz so anzupassen, dass entweder die maximale Performance entsteht oder der bestmögliche Preis erzielt wird. Daten effizient zu speichern, kostengünstig und schnell bereit zu stellen ist unser Anspruch. FlexStorage Performance ist genau darauf ausgelegt.

FlexStorage Performance zeichnet sich durch eine in sich verschachtelte Hochverfügbarkeit mit beliebiger Skalierung aus. FlexStorage nutzt die Ceph-Technologie mit einer intelligenten Management Komponente und stellt so Speicherlösungen bereit, die über eine gleichermaßen hohe Skalierfähigkeit wie Ausfallsicherheit verfügen. Selbst der Aufbau geo-redundanter Lösungen über verteilte Rechenzentren, die mehrere hundert Kilometer voneinander entfernt sind, sind somit möglich. Daten können sicher und schnell abgelegt und wieder heruntergeladen werden. Dank des Einsatzes von hoch-performanten Komponenten erzielen wir niedrige Latenzen und schnelle Zugriffszeiten auf das Storage sowie Ihre Daten. FlexStorage Performance setzt auf die beiden Speichertechniken Block- und File-Storage. Beide Arten werden beispielsweise für den Betrieb von virtuellen Servern verwendet.

FlexStorage Performance basiert auf einer flexiblen Storage Technologie, die die folgenden Speicherprotokolle bedient:

  • S3 (Object Storage)
  • ISCSI (Block Storage)
  • SMB (File Storage)
  • NFS (File Storage)
  • MDS (File Storage)

Schnelle Skalierung für jede Situation

Wir schaffen für Sie eine Gesamtlösung, mit der Sie die Kosten dadurch reduzieren, dass Sie nicht für jede Compute Node einen dedizierten Storage einbauen sondern einen hoch-performanten zentralen Storage zuweisen. Dies erlaubt gleichzeitig eine schnelle Skalierung, falls Ihr Speicherbedarf kurzfristig steigt. Auf sich ändernde Anforderungen reagieren wir schnell, in dem wir Ihnen weiteren Datenspeicher bereitstellen, um Ihrem Wachstum gerecht zu werden.

Dabei bleiben Sie stets flexibel: Unsere Lösung lässt sich ganz einfach z.B. mit Ihrer Hardware oder mit der Cloud kombinieren. Für Sie bedeutet das, dass Sie jederzeit auf eine State-of-the-Art-Lösung zurückgreifen können – ganz gleich, ob Sie diese selbst managen möchten oder wir das für Sie übernehmen.

Wie wir Ihnen eine effiziente Storage-Lösung zusammenstellen, bestimmt Ihr individueller Bedarf und Ihre individuelle Anforderung. Wir entwickeln Storage-Lösungen, die genau auf Ihre Situation zugeschnitten sind und Ihnen bestmögliche Performance und Sicherheit bieten – damit Sie zu jeder Zeit schnellstmöglich auf Ihre Daten zugreifen können.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Performante Storage-Lösung zugeschnitten auf Ihren individuellen Bedarf
  • Ermöglicht schnelle Skalierung bei rasant wachsendem Speicherbedarf
  • Hohe Sicherheit durch Möglichkeit redundanter Datenspeicherung
  • Unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten mit der Cloud oder Ihrer Hardware
  • Flexibles Management durch Ihre oder unsere Mitarbeiter