Veröffentlicht am 11. Januar 2024

Mehr als nur Cloud: weSystems als Wegbereiter für den Fortschritt

In einer Welt, in der die Cloud-Technologie die Art und Weise, wie Unternehmen ihre IT-Infrastrukturen verwalten, revolutioniert hat, sind Features, Automatisierung und nahtlose Anbindung zu entscheidenden Schlüsselfaktoren geworden. In diesem Blogbeitrag werden wir uns mit unserer auf Apache CloudStack basierenden weSystems Cloud („FlexCompute Cloud“; kurz: FCC) befassen und die Chancen der Automatisierung sowie die technologischen Anbindungsmöglichkeiten näher betrachten.

Die weSystems Cloud basiert auf einer Open-Source-Cloud-Management-Plattform, die Unternehmen im Rahmen von Infrastructure-as-a-Service (kurz: IaaS) die Möglichkeit bietet, private, öffentliche und hybride Cloud-Infrastrukturen zu erstellen, zu verwalten und zu skalieren. weSystems bietet eine extrem übersichtliche Benutzeroberfläche (GUI), für die keine Plattformkompetenz notwendig ist sowie eine breite Palette von Funktionen, um die Verwaltung von virtuellen Maschinen, Netzwerken und Speicherressourcen zu vereinfachen.


Schöner Sonnenuntergang bewölkt Himmel aus Sicht der Luft. Flugzeugsicht über Wolken_Beautiful sunset cloudy sky from aerial view. Airplane view above clouds

Wir sind der Meinung, dass man alles automatisieren sollte, was man mehr als zwei Mal anfasst.


Chance für Automatisierungen

Umfangreiches User Interface

FlexCompute Cloud ermöglicht die Erstellung von Self-Service-Portalen, über die Benutzer Ressourcen automatisch bereitstellen und verwalten können. Dies reduziert den Arbeitsaufwand des IT-Personals und ermöglicht es den Endbenutzern, schnell auf benötigte Ressourcen zuzugreifen.

Automatisierte Skalierung

weSystems Cloud verfügt über automatische Skalierungsfunktionen, die sich an veränderte Workload-Anforderungen anpassen können. Dies ermöglicht es Unternehmen, Kosten zu optimieren und gleichzeitig die Leistung aufrechtzuerhalten.

Orchestrierung

FCC bietet umfassende Orchestrierungsmöglichkeiten, um komplexe Aufgaben und Abläufe zu automatisieren. Dies ist besonders nützlich bei der Bereitstellung von Anwendungen, der Konfiguration von Netzwerken oder der Sicherung von Daten.

API-Integration

weSystems Cloud verfügt über eine RESTful-API, die Entwicklern den Zugriff auf alle Funktionen der Plattform ermöglicht. Dies erleichtert die Integration in bestehende Anwendungen und die Automatisierung von Prozessen.


Abb.: Darstellung der weSystems Cloud Oberfläche


Features & technologische Möglichkeiten:

Hypervisor-Unterstützung

weSystems Cloud unterstützt verschiedene Hypervisoren, darunter VMware, KVM, Citrix XenServer und Hyper-V. Dadurch können Unternehmen bestehende Virtualisierungslösungen nahtlos in ihre Cloud-Infrastruktur integrieren.

Deployment

weSystems ermöglicht sämtliche Deployments mit gängigen DevOps Tools, wie z.B. Terraform, Ansible oder Cloud-init.

Umfangreiches User Interface

FCC bietet eine funktionsreiche, sofort einsatzbereite Benutzeroberfläche, die auf der CloudStack API implementiert ist, um die Cloud-Infrastruktur zu verwalten. Es handelt sich um eine vollständig AJAX-basierte Lösung, die mit den meisten aktuellen Internetbrowsern kompatibel ist.

Netzwerkanbindung

Unsere Cloud ermöglicht die Erstellung und Verwaltung komplexer virtueller Netzwerke, die den Anforderungen Ihrer Anwendungen entsprechen. Hierzu gehören VXLANs, Load-Balancing, Firewall-Regeln und VPN-Verbindungen IPsec. Sie haben zudem die Möglichkeit, ein ganzes VLAN einem bestimmten Account für MPLS-Unterstützung zwischen Netzwerkknoten zuzuweisen. Der Administrator kann Netzwerkangebote mit unterschiedlichem Netzwerkverhalten zusammenstellen.

Einfache Imageerstellung

Die Benutzeroberfläche ermöglicht Ihnen die einfache Erstellung vordefinierter Templates für die effiziente Bereitstellung virtueller Maschinen. Templates können durch das Anhängen eines Gastbetriebssystem-ISOs an eine leere VM oder direkt aus vorhandenen VMs in der Cloud erstellt werden.

Speicherintegration

weSystems Cloud unterstützt viele Speicherlösungen, wobei iSCSI und NFS bevorzugt werden, aber alles, was von mehreren Knoten gleichzeitig gemountet werden kann, funktioniert. Ceph RBD wird auch in Kombination mit dem KVM-Hypervisor unterstützt. Dies gibt Ihnen die ultimative Freiheit bei der Entscheidung über Ihre Speicherserver, von der Verwendung von Standard-Hardware bis hin zur Integration mit Lösungen der Enterprise-Klasse wie Dell EqualLogic oder NetApp.

Snapshot Management

Zur Eindämmung von Datenverlusten und zur Wiederherstellung im Katastrophenfall können Benutzer entweder Ad-hoc-Snapshots ihrer Datenträger erstellen oder einen umfassenden Zeitplan für die regelmäßige Erstellung von Snapshots ihrer Daten einrichten. Die berechtigten Benutzer können die Anzahl der Snapshots begrenzen, um aus vorhandenen Snapshots neue Datenträger zu erstellen.

Multi-Cloud-Unterstützung

weSystems ermöglicht die Verwaltung sowohl privater als auch öffentlicher Clouds, was die Möglichkeit zur Erstellung hybrider Cloud-Lösungen eröffnet.


Fazit

weSystems Cloud bietet Unternehmen eine herausragende Möglichkeit, ihre Cloud-Infrastrukturen zu automatisieren und effektiv zu verwalten. Die Kombination aus Automatisierung und technologischer Anbindung macht FlexCompute Cloud zu einer essenziellen Plattform für Unternehmen, die nach Skalierbarkeit, Effizienz und Agilität in ihrer IT-Infrastruktur suchen.

Wenn Sie in Richtung einer stärker automatisierten und vernetzten Zukunft in der Cloud-Technologie streben, ist weSystems Cloud zweifellos eine ausgezeichnete Wahl. Nutzen Sie diese Plattform, um die Chancen der Automatisierung zu ergreifen und Ihre Cloud-Infrastruktur nahtlos mit verschiedenen Technologien zu verbinden. Gemeinsam schaffen wir eine effizientere und agilere Cloud-Welt.

Diesen Artikel teilen:

Computing 11, Januar 2024

Mehr als nur Cloud: weSystems als Wegbereiter für den Fortschritt

In einer Welt, in der die Cloud-Technologie die Art und Weise, wie Unternehmen ihre IT-Infrastrukturen verwalten, revolutioniert hat, sind Features, Automatisierung und nahtlose Anbindung zu entscheidenden Schlüsselfaktoren geworden

Artikel lesen
Storage & Backup 12, September 2023

OVHcloud und weSystems gehen technologiebasierte Partnerschaft ein

München, 12. September 2023 – OVHcloud, der führende europäische Cloudanbieter, und weSystems, ein europaweit agierender Managed-IT-Provider, gehen eine technologiebasierte Partnerschaft ein.

Artikel lesen

    Schreiben Sie uns!

    E-Mail: sales@wesystems.ag

    Telefon: +49 89 244140-800

    Vorname *

    Nachname *

    Unternehmen *

    Position

    E-Mail *

    Telefon

    Nachricht *

    Ihre Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anfrage zu beantworten.


    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet! Unser Team meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Sollten Sie in der Zwischenzeit noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns ganz einfach per E-Mail oder Telefon.